BandName

Praxis Hypnomuellerwolf

Brigitte Müller-Wolf • Heilpraktikerin • Hypnotherapeutin • Meditationstrainerin

Ihre Vorteile in meiner Praxis

•  Kostenfreie Erstberatung

•  Individuelle Einzelsitzungen

•  Inklusive Unterstützung durch Naturheilkunde (auf Wunsch)

•  Zugang zu meinem Infoportal (Audios, Tipps und mehr)

•  Erfolgsprogramm für danach

Ängste können sich in vielfältiger Weise äussern. Die Angst vor Spinnen, die Angst vor Menschen zu sprechen, die Angst zu Erbrechen, Flugangst. Die Angst vor Prüfungen, die Angst vor dem nächsten Arztbesuch - ganz besonders beim Zahnartz. Es gibt noch viele weitere Arten von Ängsten unter denen Menschen leiden können. Und es ist ein wirkliches Leid, denn es beeinträchtigt ihr Leben. Bei den Betroffenen treten häufig auch Panikattacken mit heftigen Symptomen auf. Leider wird diese Erkrankung oft vom Partner, der Familie oder den Freunden nicht verstanden.

Wollen auch Sie Ihre Angst mit Hilfe von Hypnose-Therapie besiegen?

Hypnosetherapie setzt dort an wo Ihre Reaktionsmuster abgespeichert sind, im Unterbewusstsein. Mit kraftvollen, hilfreichen Suggestionen werden Sie innerlich motiviert und gestärkt. Ihr Unterbewusstsein wird angeregt, anstatt der belastenden AngstReaktion neue, bessere Verhaltensweisen zu finden und zu installieren. Es ist wichtig zu wissen, dass die Angst und Panikattacke nicht einfach weghypnotisiert werden kann. Hypnose ist kein Zauberstab, auch wenn das in manchen Showhypnosen oft so rüberkommt. Ihre Unterstützung ist gefragt. Sie müssen jetzt bereit sein für Ihre Veränderung! Es ist wichtig, dass Sie Eigenverantwortung übernehmen und die Therapie unterstützen.

Schritt 1 der Hypnose-Angst-Therapie: Stärkung und Stabilisierung

Natürlich kann die Angst nicht einfach weghypnotisiert werden. Im ersten Schritt ist das Hauptziel der hypnotherapeutischen Angstbehandlung Stärkung und Stabilisierung. In Hypnose ist der Zugang zu den eigenen Stärken ehrer möglich als mit der reinen Willenskraft. Sätze wie: Reiss dich zusammen, du schaffst das schon, die anderen Menschen können es doch auch... helfen hier nämlich mich. Mit einfachen, leicht zu erlernenden Techniken wird es Ihnen ermöglicht auch vor Ort - zum Beispiel im Flugzeug - sich selbst zu helfen.

Schritt 2 der Hypnose-Angst-Therapie: Bearbeitung der Ursache

Im zweiten Schritt der Angst-Therapie wird die Ursache angegangen. Wann entstand die Angst, wurde sie erlernt, welche Trigger gibt es? Die Arbeit mit dem Inneren Kind spielt hier eine wichtige Rolle.

Ängste, Phobien und Panikattacken

Sie sind sich nicht sicher, ob Hypnose-Therapie für Sie das Richtige ist? Ich berate Sie gerne kostenfrei und unverbindlich.

Erfahrungsberichte - Ängste, Phobien und Panikattacken

Liebe Frau Müller-Wolf, jetzt ist es schon über ein halbes Jahr her, dass ich bei Ihnen war und ich bin richtig glücklich. Meine Spinnenphobie ist weg! Ich werde eine Spinne nicht über meinen Arm laufen lassen. Soweit geht es nicht. Aber ich die Viecher jetzt selber entfernen!! Ich kann in den Keller gehen und bekomme keine schweissnassen Hände und Herzklopfen mehr!!

H.S. 12/2012


Bei Erfahrungsberichten von Patientinnen und Patienten handelt es sich um persönliche Erlebnisse die keinen Rückschluss auf eine Behandlungserfolg bei anderen Menschen zulassen.

Hypnose-Therapie als Anschluß- oder Begleitbehandlung

Sie waren bereits in einer psychosomatischen Klinik und möchten noch weiter an Ihrem Thema arbeiten? Sie befinden sich momentan in ambulanter Therapie? Hypnose-Therapie eignet sich auch sehr gut als Anschluss- oder Begleitbehandlung. Bitte informieren Sie auf jeden Fall Ihren behandelnden Therapeuten über Ihren Wunsch eine Hypnose-Therapie durchzuführen.

Sie nehmen Psychopharmaka?

Bitte nehmen Sie die Medikamente unbedingt so wie verschrieben weiter! Ein Absetzen oder Ausschleichen der Medikamente ist NUR durch den verschreibenden Arzt oder Psychiater anzuraten.

Sagen Ihnen diese Symptome etwas?







Wenn Sie jetzt mindestens 2 x JA gesagt haben, dann sind Sie hier richtig.

Beklemmung oder Druckgefühl im Brustbereich, Herzrasen, Angstgedanken, Atemnot, Zittern, Schwindelgefühl, Schwitzen, das Gefühl der Köper spielt verrückt, das Gefühl die Situation selbst nicht unter Kontrolle zu haben!

(placeholder)

Brigitte Müller-Wolf ist vom Deutschen Verband für Hypnose anerkannter Hypnotherapeut

Brigitte Müller-Wolf ist von der National Guild of Hypnotists certified Hypnotherapist

website security

Geprüfte Qualität schafft Vertrauen!

Kostenfreie Erstberatung

Jetzt Termin

vereinbaren

089 / 452 151 82

E-Mail senden